Schlüterstraße 31 • 10629 Berlin
+49 (0) 30 - 32 70 41 71
+49 (0) 30 - 32 70 41 73

Interview mit Dr. Engeln - Kieferorthopäde Berlin

Was gefällt Ihnen an Ihrem Beruf als Kieferorthopäde?

Es macht Spaß und bringt ein Gefühl der Erfüllung, anderen Menschen zu helfen. Dafür steht mein Motto seit über dreißig Jahren: Helfen ist unser Erfolg. Interessant ist zudem, sich mit Menschen aus unterschiedlichen Bereichen unterhalten zu können.

Worauf haben Sie sich spezialisiert?

Als eine der ersten Praxen in Deutschland habe ich mich auf die klinisch erprobte amerikanische Invisalign-Technik spezialisiert. Da bei unseren Behandlungs-Konzepten ohnehin sanfte Kräfte angewendet werden, passt die Invisalign-Technik ausgezeichnet zu unserer Behandlungsphilosophie. Sie beruht auf einem faszinierenden CAD-CAM Verfahren und beachtet auch die Gesichts-Ästhetik. Erwachsene und Teenager werden hierbei mit heraus-nehmbaren individuell und äußerst präzise gefertigten Kunststoffschienen behandelt.

Ein weiteres Spezialgebiet ist die Kiefer- und Gesichtsorthopädie bei Kindern und Jugendlichen mit der sanften Bionatorbehandlung. Patienten werden hierbei so schonend und natürlich wie eben möglich nach dem Motto "Kleine Kräfte und große Wirkung" behandelt. Mit Hilfe eines Bionators kann bereits im Kindesalter auf sanfte Art nicht nur die Bißfunktion und die Kieferform, sondern sogar die Körperhaltung und damit das gesamte körperliche Wohl-befinden beeinflusst werden.Doc_Interview_201705

Was fasziniert Sie an Ihrem Fach?

Die Kieferorthopädie ist mein Leben. Seit 1979 habe ich mich dem Gebiet der Kieferorthopädie im wahrsten Sinne des Wortes verschrieben. Mit dem "Gewusst wie" setzt das Team von Dentico alles daran, um auch komplizierte und komplexe Zahn- und Kieferfehlstellungen wieder in die richtige Form zu bringen. Damit Patienten gesunde, gerade Zähne, ein schönes Profil und ein strahlendes Lächeln haben!

Was ist das Besondere an Ihrer Praxis?

Dentico ist eine der führenden Invisalign-Experten-Praxen in Europa. Bei uns verbinden sich modernste Behandlungstechniken und -methoden, hohe Qualitätsstandards in allen Bereichen und die Zusammenarbeit mit weiteren Experten zu einem einzigartigen Behandlungsspektrum.

Wie kann man erkennen, dass man in guter ärztlicher Behandlung ist?

Das ist an dem Zusammenspiel vieler Faktoren ersichtlich. Ganz wichtig ist, dass ein Arzt aufmerksam zuhört, so dass sich im Gespräch ein gutes Vertrauensverhältnis aufbauen kann. Ein weiterer Punkt sind Professionalität und ethische Grundregeln wie Aufrichtigkeit und Fürsorge im Umgang mit unseren Patienten und Mitarbeitern. Innovation und Teamarbeit unterstreicht die Wichtigkeit, bessere Wege zu finden und Dinge zu tun. Natürlich muss auch die Diagnostik und Therapiewahl korrekt sein. Eine Praxis sollte in Bezug auf die Ausstattung und Einrichtung ansprechend wirken und hinsichtlich Ordnung, Sauberkeit und Hygiene perfekt sein.

Wie können sich Patienten auf den Besuch bei Ihnen vorbereiten?

Ein Besuch bedarf keiner besonderen Vorbereitung. Wenn der Patient aktuelle Befunde wie beispielsweise ein Röntgenbild der Zähne hat, das nicht älter als 6 Monate ist, dann können diese Unterlagen gern mitgebracht werden.

Wie können Patienten am besten  bei der Therapie mithelfen?

Zum einen indem sie ihrem Arzt vertrauen und insbesondere in der Kieferorthopädie entsprechend aktiv mitwirken. Das bedeutet, die Anweisungen bezüglich des Tragens der Spange befolgen und auf eine gute Mundhygiene achten.

Was ist Ihr bester Tip zur Zahngesundheit?

Meine erste Empfehlung ist die Individualprophylaxe. Sie ist ein speziell auf den Patienten zugeschnittenes Vorsorgeprogramm, mit dem Erkrankungen der Zähne, des Zahnbettes und des Zahnfleisches optimal vorgebeugt werden. Untersuchungen haben ergeben, dass durch Prophylaxe 70 bis 80 Prozent aller Zahnerkrankungen vermieden werden können. Der zweite Hinweis ist, dass in der heutigen Zeit niemand mehr mit schiefen Zähnen leben muss. Ob Kind, Jugendliche oder Erwachsene - für jeden gibt es das passende Behandlungskonzept.

Zu guter Letzt eine persönliche Frage: Wie verbringen Sie Ihre Freizeit?

Meine Freizeit verbringe ich gern mit Kunst und Literatur. Zudem engagiere ich mich für den ökologischen Landbau. Hierbei wird Landwirtschaft ohne chemisch-synthetische Dünge- und Spritzmittel betrieben, was  Tiere, Natur und Umwelt langfristig und nachhaltig schont. 

Kontaktformular
Kieferorthopädie in Berlin
DENTICO

Kieferorthopädie Dentico speichert Ihre Daten nur für die Verwendung in der Kundendatei und gibt diese unter keinen Umständen an Dritte weiter.

Ihr Vor- und Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre Email-Adresse

Ihre Nachricht an uns